Handy Blog

Handy Nachrichten gibts im Handy Blog 24..

Dein Handy Blog mit aktuellen Handy Nachrichten und Handy News von Mobilfunk und Technik!

Bluetooth Headsets: Darauf ist beim Kauf zu achten

22. January 2016 von admin

Bluetooth-Headsets sind eine gute Alternative zu kabelgebundenen Modellen. Vorausgesetzt, es werden beim Kauf ein paar Dinge beachtet. Wichtig sind vor allem Klang und Energieverbrauch.

Der Klang ist entscheidend

Wie bei klassischen Headsets, gilt auch bei Bluetooth-Modellen: Der Klang entscheidet. Allerdings laufen kabellose Headsets nicht immer störungsfrei, da Datenpakete verloren gehen können oder die Verbindung nicht optimal ist. Wer das vermeiden möchte, sollte verschiedene Modelle testen oder zusätzlich einen Bluetooth-Verstärker nutzen. Tipp: Beim Einkauf ein Smartphone mitnehmen und das Headset direkt vor Ort testen. Ausprobieren ist beim Headset-Kauf generell wichtig. Ist der Ohrbügel angenehm? Können alle Bedienelemente problemlos genutzt werden? Entspricht die Akkulaufzeit den Vorstellungen? All diese Fragen lassen sich durch einen Test beantworten. Frühzeitige Abnutzungserscheinungen lassen sich durch die Wahl des richtigen Herstellers vermeiden.

Nicht sparen beim Headset-Kauf

Beim Kauf eines Bluetooth-Headsets ist die Verbindungsqualität besonders wichtig. Außerdem sollte das Gerät möglichst unempfindlich sein und auch nach einer längeren Nutzung noch gut funktionieren. Beides lässt sich zwar nicht direkt beim Kauf prüfen, die Wahl eines geeigneten Herstellers wirkt jedoch Wunder. Im besten Fall werden aktuelle Tests zurate gezogen und die Bluetooth-Headsets, die in der engeren Auswahl sind, miteinander verglichen (zum Beispiel bei www.bluetoothheadsettest.com/bluetooth-headset-test-vergleichstabelle-testsieger/). Dabei ganz wichtig: Nicht nur auf den Preis achten. Vor allem die Headsets in den oberen Preisklassen bieten einen unterbrechungsfreien Klang und sind deshalb die erste Wahl. Abhängig ist das natürlich auch davon, wofür das Bluetooth-Headset genutzt werden soll.

Kommunikation, Musikhören oder Gaming?

Ein gutes Gaming-Headset muss andere Anforderungen erfüllen als ein Headset fürs Büro. Es empfiehlt sich deshalb, die Art der Nutzung in die Auswahl mit einzubeziehen. Wer das Headset zum Spielen nutzt, sollte unter anderem auf einen sauberen Stereo-Klang achten, da dieser in vielen Spielen notwendig ist. Wer dagegen nur damit telefonieren möchte, achtet auf einen störungsfreien Klang und bequeme Bügel. In jedem Fall wichtig: Das Bluetooth-Signal darf nicht durch andere Signale gestört werden, denn dadurch kommt es zur Störgeräuschen. Wer dies berücksichtigt und zusätzlich noch Produkttests und Vergleiche zurate zieht, kann beim Headset-Kauf nichts falsch machen.

Weiteres zum Thema:

  1. Bluetooth 3.0
  2. LG GD880 – kleines Handy mit großer Leistung
  3. MP3 HD, die Zukunft
  4. Smartphone Sicherheit: So schützen Sie das eigene Smartphone
  5. Chartliste der Handyspiele
  6. Neue Handys im ersten Quartal 2013
  7. Neuer Mobilfunkanbieter lockt mit erotischen Inhalten
  8. Studie: Handy im Strassenverkehr gefährlich
  9. Mitnahme der Handynummer vor Vertragsende
  10. ALDI Android Telefon Samsung Galaxy GT-S5300

Abgelegt in Anderes

Einen Kommentar schreiben



Kommentar

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Click to hear an audio file of the anti-spam word

Bitte beachten: Die Kommentar-Moderation ist eingeschaltet, deshalb könnte Ihr Beitrag etwas später veröffentlicht werden. Sie brauchen Ihren Kommentar nicht mehrmals abzugeben.